Naturwelten – 10. bis 12.09.2010

actualitas – Kunst vor Ort – präsentiert:

Interventionen in domestizierte und wilde Naturwelten
Braunschweig, 10. bis 12. September 2010

Künstler:
Simone Donha, Enric Fort, Jiwon Kim, Sabine Hauptmanns, Katharina Sandner, Stefanie Pondorf, Surya Tüchler und Elizabeth Wurst

Freitag, 10. September:
20:00 Uhr    
Eröffnung mit dem Open-Air-Screening des Films "Blue Gold. World Water Wars"
(Regie: Sam Bozzo)  - Eintritt frei - Bitte Decke mitbringen!!
Ort: Herzogin-Anna-Amalia-Platz (Brunnen hinterm Schloss)

Samstag, 11. September:
16:00 Uhr  
Treffpunkt: Friedrich-Wilhelm-Straße (links neben der Post)
durchgängige Installation "Liegewiese" von Stefanie Ponndorf

16:30 Uhr 

Start der Fahrradsafari zu den Installationen und Performances mit Guerilla-Gardening-Aktion! (Bitte ein Fahrrad mitbringen oder einen Platz in einer Fahrradrikscha reservieren. Wenn du später dazu kommst, ruf uns hier an: 0176-22719405.

1. Station: Gaußpark (beim Brunnen), Aktion "Knospe" von Jiwon Kim
2. Station: Brücke, Wehrstraße (am Inselwall), Performance von Simone Donha und Surya Tüchler
3. Station: Gieseler Wall (gegenüber “Merz”), Performance von Elizabeth Wurst
4. Station: Westbahnhof (bei den alten Bahngleisen), Videoinstallation "Birken (Loveletter)" von Sabine Hauptmanns

ab 19:30 Uhr
“Naturinsel” - Zusammentreffen und Austausch mit den Künstlern
mit Bier und Bioäpfeln! Ort: Westbahnhof (bei den alten Bahngleisen)

Sonntag, 12. September:
ab 12:00 Uhr
Performanceworkshops von Katharina Sandner und Enric Fort
Infos + Anmeldung: www.actualitas.org/workshops